2018 Binger Riesling Spätlese

2018 Binger Riesling Spätlese.
Ein fruchtsüßer Wein, edel, charmant, mit der Aromatik von reifem Weinbergpfirsich, Honigmelone und Ananas, verschmolzen mit der Frische von Zitrusfrüchten. Geschmacklich ein unvergesslicher Fruchtzauber, der noch lange auf der Zunge spielt und den Weinliebhaber erfreut.

Artikelnummer: 50.2018

7,90

10,53 / L

Lieferzeit: versandfertig in 2-4 Werktagen

Vorrätig

Zusätzliche Informationen

Rebsorte:

Riesling 100%

Lage:

Bingen

Boden:

Lösssand

Alkohol:

9,5% vol.

Restzucker:

50,7 g/l

Säure:

6,6 g/l

Trinktemperatur:

12-14° C

Inhalt:

750 ml

Expertise: WT_Expertise_502018.pdf

Die gesunden und ertragsreduzierten vollreifen Trauben wurden in den frühen, kalten Morgenstunden geerntet, die Beeren vom Stielgerüst getrennt und nach einer 4-stündigen Maischestandzeit unter niedrigem Druck kalt gepresst. Die unter gesteuerten kühlen Temperaturen langsam geführte Gärung wurde zur Erhaltung der gewünschten natürlichen Restsüße abgestoppt. Anschließend reifte der junge Wein auf der Feinhefe, um die innere Balance und Harmonie zu erhalten.

Bingen
Hervorragende Lagen auf und um den Rochusberg, der nördlichsten Erhebung Rheinhessens durch die Ausläufer des Taunus und Hunsrück, im fruchtbaren Flussdelta zwischen Rhein und Nahe. Bereits die Römer erkannten die für den Weinbau interessanten Lagen mit den milden klimatischen Bedingungen und kultivierten hier ihre Weinreben. Die besondere Eignung dieser Region für den Weinbau zeigt auch, das hier die vier Weinbaugebiete Rheinhessen, Nahe, Rheingau und Mittelrhein zusammen treffen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …